Menüs

Englische Pfefferminzschokolade (roh)

PfefferminzschokoladeNachdem wir unserer ältesten Tochter gestern erklärten, dass wir den 90. Geburtstag der Queen nur bei uns zuhause feiern können, sollte natürlich auch etwas kredenzt werden, das englischen Königinnen gerecht wird. Hier ist unser Rezept für rohe englische Pfefferminzschokolade, die uns an After Eight erinnert:

10 ent­kern­te Dat­teln
3 Ess­löf­fel Kakao­pul­ver (oder Carob)
1 Ess­löf­fel Koko­söl
1 gehäufter Esslöffel Minzepulver (wir bekamen LebePur Minzpulver geschenkt, was man u.a. im Drogeriemarkt “dm” findet und im besten Fall natürlich selbst herstellt)

(optional)
1 Esslöffel gekeimte und gemahlene Goldhirse
2 Esslöffel gepuffter Amaranth

Die Pfefferminzschokolade passt hervorragend zum Afternoon Tea. ;-)

Hinterlasse einen KommentarKommentare anzeigen

Gefällt Dir der Beitrag, hilft er Dir oder inspiriert er Dich? Wir freuen uns, wenn Du uns unterstützt, indem Du uns einen Obolus via Paypal oder Bitcoin zukommen lässt oder den Blogartikel teilst:




  • Letzte Beiträge
Über die Autorin
Evelin ist vegetarisch aufgewachsen und lebt seit 20 Jahren vegan. Sie hat als Erzieherin gearbeitet und schließlich studiert, um sich noch mehr für das Recht auf eine Kindheit in Würde, Frieden und ohne Manipulation durch Erziehung einzusetzen - nicht nur für die eigenen drei kindergarten- und schulfreien Kinder. Ihre Lieblingsthemen sind u.a. „Unerzogen“, „Attachment Parenting“, Hochsensibilität und Veganismus.


CC BY-SA 4.0 Englische Pfefferminzschokolade (roh) von Free Your Family ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Notwendige Angaben: Name oder Pseudonym / E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) - Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.