Letzte Aktualisierung: 22.10.2019

Du suchst nach Ideen, mit welchem Spielzeug und mit welchen Spielen oder Bastelmaterialien Du Deine Kinder während der Reise bespaßen kannst? Wir zeigen Dir, womit unsere Drei am liebsten spielen, basteln und sich auf ihrer Langzeitreise die Zeit vertreiben.

Unsere Kinder waren sechseinhalb, viereinhalb und knapp zwei Jahre als, als sie im Juni 2019 mit uns eine Langzeit-Reise durch Europa antraten. In unserem Auto, einem Volkswagen T4, ist neben Mixer, Dörrgerät, Entsafter, Bollerwagen, drei Koffern voller Kleidung und Bettwäsche nicht mehr beliebig viel Platz. Also mussten wir abwägen. Die vorgestellten Spielsachen begleiten uns nun für insgesamt neun Monate, bevor wir sie in Deutschland wieder gegen andere eintauschen können.

In diesem Blogartikel findest Du einige Amazon-Links zu den vorgestellten Produkten. Wenn Du hierüber kaufst, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass sich für Dich am Preis etwas ändert.

Worauf ich bei Spielzeug wert lege

Ich lege wert auf naturgetreues Spielzeug, auf die Realität in Kleinformat. Obwohl wir Plastik vermeiden, spreche ich mich hier nicht explizit gegen Kunststoff aus, da ich bei manchen Produkten bislang keine ökologische Alternative sehe. Wichtig ist mir, dass wir keinen China-Sondermüll mit kitschigen Augen kaufen oder verwenden. Warum verrate ich Dir im Artikel „Wieso ‚pädagogisch wertvolles Spielzeug‘ Quatsch ist“. Außerdem finde ich es schon wichtig, zu schauen, wo und unter welchen Umständen etwas hergestellt wird, ob man es eventuell gebraucht besorgen kann, dass es möglichst lange hält und sich auch an nachfolgende Generationen weitergeben lässt – wie so manches Spielzeug von früher.

Puppen und Plüschtiere

Auf unsere Reise begleiten unsere Kinder ein Teddy, den unser großes Mädchen einst im Rettungshubschrauber geschenkt bekommen hat, ein Plüsch-Hund aus dem Umsonstladen und ein Plüsch-Schwein von Ikea. Drei kleine Stoffpüppchen sind ebenfalls dabei.

Puppen und Plüschtiere: Teddy, Ikea-Schwein, Stoffhund, Püppchen

Schmusen und Kuscheln mit Spielzeug – kennt jedes westliche Kind

Spieltiere und Spielzeug-Autos

Unterwegs bekamen wir einige “Matchbox-Autos” (als Sammelbegriff für alle kleinen Spielzeugautos) geschenkt. Unseren Jüngsten erfreuten wir zu seinem Geburtstag mit einem kleinen VW-T6-Bus, der die Spielzeug-Auto-Sammlung als „Papa-Brummbrumm“ ergänzt. Unser Sohn liebt es, mit Autos zu spielen, obwohl wir das nie forciert haben. Mit einigen von diesen Matchbox-Autos hat schon die vorherige Generation gespielt.

Spielautos: einige Matchbox-Autos und ein Spielzeug-VW-T6

Der ganze Stolz unseres Jungen: ein Mini-VW-T6 (schon etwas abgenutzt)

Spielwaren für vegane Kinder: In einem kleinen Stoffbeutel haben wir einige Tiere von Schleich und Bullyland dabei. Da gibt es zum Beispiel naturgetreue Pferde, Kühe, Schweine, Robben und Katzen, mit denen unsere Kinder gerne spielen. Die Tierfiguren sind ebenfalls ziemlich robust.

Spielzeug: Spielzeugtiere von Schleich und Bullyland

Realitätsnahes Spielzeug: Spielzeugtiere von Schleich und Bullyland

Konstruktions-Spielzeug

Das Magnetspiel von Geomag wiegt etwa 500 Gramm und passt prima in ein kleines Säckchen. Auch dies ist ein Spielzeug für alle Ewigkeiten, mit dem noch unsere Enkel und Urenkel ihren Spaß haben werden – sofern man auf die vielen Magnetstäbchen und Metallkugeln achtgibt.

Geomag: Magnetspielzeug und Konstruktionsspielzeug in einem

Geomag: begeistert kleine Konstrukteure

In einer Spielzeugkiste von der Größe eines großen Schuhkartons reist ein kleiner Berg Lego Dublo mit. Vor jeder Weiterreise zum nächsten Reiseziel spiele ich „Tetris“, um die Legosteine, –männchen und -fahrzeuge wieder ordentlich in der Kiste zu verstauen. Lego Dublo ist so unzerstörbar wie ein Nokia 3310. Patricks Füße können ein Lied davon singen.

Unzerstörbar: Lego Duplo

Unzerstörbar und bei allen Kindern beliebt: Lego Duplo

Bastelutensilien

Bastelmaterial, Bastelutensilien

Für kreative Kinder: Stickrahmen,Fädelperlen, Stifte, Farben, Papier usw.

Als ehemalige Kindergärtnerin darf Bastelmaterial auf der Reise nicht fehlen. Unsere Kinder, vor allem die Mittlere, lieben es, sich kreativ auszutoben. Unser zweites Mädchen schneidet gern aus, klebt auf, malt, zeichnet, stickt und fädelt für ihr Leben gern. Mit dem richtigen Material für die kleinen Künstler entstehen die schönsten Kreationen, Kettchen und Basteleien, die unsere Kinder mit Stolz erfüllen. Wir haben dabei:

Spielzeug für Rollenspiele

Unsere Große hat seit der Geburt ihrer Schwester und ihres Bruders den Wunsch, Hebamme zu werden. Seither spielt sie oft „Geburt“ oder „Hebamme“. Wir kamen daher nicht umhin, ihren „Hebammenkoffer“ mitzunehmen. Er enthält lauter Spielzeug für unser begeistertes Mädchen:

Mit einem hölzernen Pinard-Hörrohr kann unser großes Mädchen die Herztöne des Babys abhören. Eine Nabelklemme, ein Maßband, Handschuhe und ein richtiges Stethoskop sind ebenfalls im roten Köfferchen zu finden. Damit die Nachwuchshebamme den genauen Entbindungszeitpunkt erfassen kann, darf eine Uhr nicht fehlen.

Hebammenkoffer für geburtsbegeisterte Kinder

Selbst zusammengestellter Spielzeug-Hebammenkoffer

Damit das kindliche Rollenspiel perfekt wird, haben wir zwei Reborn-Puppen (schwarze Zwillinge – ein Junge und ein Mädchen) für unsere Kinder ersteigert. Eine Reborn-Puppe sieht ungelogen aus wie ein echtes, kleines Baby. Viele Frauen wollen eine Reborn-Puppe kaufen, um damit etwas zu kompensieren oder zu verarbeiten. Für ist’s einfach nur realistisch aussehendes Spielzeug.

Reborn-Puppe

Sieht fast aus wie ein echter Säugling: ein Reborn-Baby

So eine gespielte Geburt kommt nicht ohne eine Gebärmutter mit Fruchtblase, eine Plazenta und eine Nabelschnur aus. Hier will ich meiner Schwester danken, die diese Requisiten für unser großes Kind nähte.

Selbstgenähte Gebärmutter, Fruchtblase, Plazenta und Nabelschnur

Selbstgenähte Gebärmutter, Fruchtblase, Plazenta und Nabelschnur fürs Puppenkind

Das „Neugeborene“ wird mit einer Kofferwaage und einem Wiegetuch gewogen. Wie man so ein Wiegetuch selber näht, kannst Du Dir bei „Rhein herzt Elbe“ anschauen.

Für das Reborn-Baby (aber auch für all die anderen Püppchen und Kuscheltiere) gibt es zwangsläufig auch eine Puppentrage, die ihren Weg in unseren Koffer fand. Tragen ist ja viel besser als schieben!

Puppentrage für Puppen und Kuscheltiere

Babytrage für die Attachment-Parenting-Puppenmutti ;-)

Ein zusätzlicher Beutel mit Prinzessinnen- und Ballett-Kleidern, Hüten und Tüchern zum Verkleiden fand ebenfalls Platz im VW-Bus.

Statt Verkleidekiste: Verkleidebeutel mit Kleidern, Hüten und mehr.

Alternative zur Verkleidekiste: ein voll ausgestatteter Verkleidebeutel

Puzzles, Karten- und Brettspiele

Regelspiele, Brettspiele, Puzzles

Die große Spielesammlung

Auf der Reise durch den hohen Norden Europas bekam ich das Gefühl, dass wir zu wenige Brettspiele für unsere drei Lieblinge dabei hatten. Greife ich mir jedoch den Fachbegriff „Regelspiel“, besinne ich mich wieder darauf, wie viel wichtiger das freie Spielen doch ist.

Vergleiche ich die Zeit in Natur-Kindergärten mit der, als ich in konventionellen Kitas arbeitete, stellte ich folgendes fest: „Freie“ Kinder verlangen deutlich seltener nach Regelspielen, während die anderen Kinder mit Brettspielen, Puzzles und Co. gut unterhalten und beschäftigt sind. Ob sich das bei unseren Kindern ähnlich entwickelt wie bei „meinen“ einstigen Waldkindern?

Trotzdem haben wir für unsere Kinder einige Spiele eingepackt:

Zum einen wäre da das Memory-Spiel vom Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat. Die Vorlage hierzu ist das herrlich witzige, gleichnamige Buch.

Im Kartenspiel Max Mümmelmann müssen die Spieler alle sechs Karten der eigenen Hasenfamilie erhalten. Aber auch der kleine Hase Max schleicht sich immer wieder in die Familie ein.

Beim Brettspiel „Tempo, kleine Schnecke“ gibt es keine Verlierer. Alle Schnecken schaffen es in diesem Würfelspiel ins Ziel. Man kann aber vorher darauf wetten, welche Schnecke als erstes den köstlichen Salat erreicht. :-)

Das Kleinkind-Puzzle „Tiere füttern“ ist inhaltlich nicht so toll. In echt würde heute doch niemand mehr Brot an Enten verfüttern, nicht wahr? Mittlerweile gibt es aber eine neue Version des Spiels, wo solche Dinge überarbeitet worden sind.

Und da unsere Kinder jetzt einige Zeit dem Eiskönigin-Fieber verfallen waren, musste ein selbstgemachtes Puzzle mit Anna und Elsa mit. So ein Puzzlespiel kannst Du problemlos selber machen. Dazu druckst Du einfach ein entsprechendes Bild aus, klebst es auf etwas kräftigeren Karton und schneidest es anschließend in Puzzleform.

Accessoires und Ausstattung fürs Kinderfest

Ein Schwungtuch sorgt für viel Spaß in der Gruppe. Wenn Du so ein Tuch hast, ist es natürlich sinnvoll, einige Schwungtuchspiele, -lieder und -tänze in petto zu haben.

Kinder mit dem Schwungtuch

Kooperatives Schwungtuch-Spiel

Mit meinen Puppen fürs Puppentheater unterhalte ich eine ganze Schar Kinder. Probiere es doch selbst einmal aus und genieße, wie aufmerksam und begeistert die Heranwachsenden Deinen Geschichten folgen. Ich habe hier ein kostenloses Theaterstück für Handpuppen für Dich veröffentlicht. Dort findest Du zusätzlich einige Anleitungen, wie Du Kasperle & Co. fürs Puppentheater selber basteln kannst.

Das Kamishibai ist eine japanische Form des Erzähltheaters. Die fesselnden Geschichten gibt es als Bildkarten im A3-Format. Auf unserer Reise begleiten uns zum Beispiel die Bildgeschichten “Es klopft bei Wanja in der Nacht” und “Das kleine Gespenst“. Unsere Kinder lieben sie.

Puppentheater für Kinder

Puppentheater für Kinder

Unsere Kinder stehen total darauf, geschminkt zu werden. Dank Kinderschminke, biologisch abbaubarem Glitter, einem Vorlagenbuch und ein wenig künstlerischem Talent konnte ich – nicht nur auf Kinderfesten – die jungen Menschen verzaubern.

Kinderschminke und Zubehör

Kinderschminken macht Kinder glücklich

Spielzeug für draußen

Unsere Kinder sind bei sonnigem Wetter überwiegend outdoor unterwegs. Die Große flitzt mit ihrem Peugeot-Drahtesel durchs Dorf. Luftpumpe und Helm dürfen dabei nicht fehlen.

Die Mittlere lernt das Radfahren gerade und kann es schon ein wenig. Ihr Fahrrad musste aber aus Platzgründen zu Hause warten. In den paar Monaten, in denen wir unterwegs sind, verrichtet ihr robustes Kettler-Laufrad noch seinen Dienst.

Unser Zweijähriger schiebt sich mit seinem Puckylino ruckzuck durch den Ort. Ein Fun-Fact: Egal, mit welchen Gefährt er unterwegs ist, wenn er das Ziel erreicht, legt er es auf die Seite, wie seine Geschwister das Fahr- bzw. Laufrad. Das macht er sogar mit dem Bobby-Car der anderen Familie.

Ein roter Ball, der ein Geschenk von einer Apotheke im Erzgebirge war, ist ebenfalls im Gepäck.

Da wir immer irgendwo Meer und Seen in der Nähe haben, packten wir in weiser Voraussicht einen Wasserball mit ein. Das Besondere an ihm: Es ist gleichzeitig ein Globus. So können unsere Kinder die Erde kennenlernen. Durch den Wasserball bekommen sie eine Vorstellung davon, wo wir uns gerade aufhalten und wie groß die Entfernungen sind. Leider sind die Farben nicht so aussagekräftig. Der hier ist schöner als unserer.

Outdoor-Spielzeug für Kinder

Im Garten haben wir unser Hoppeditz-Tragetuch als Hängematte gespannt. Sie dient den Kindern als super Ersatz für eine originale Hängematte. Patrick lag auch schon drin. Dass es so schwere Erwachsene auch langfristig aushält, möchte ich aber nicht versprechen.

Kinder sind geborene Forscher und Entdecker. Mit einem robusten Taschenmikroskop ausgestattet, erkunden sie selbständig den Mikrokosmos.

Spiele für lange Autofahrten und Ruhezeiten

Über stressfreies Autofahren mit Kindern an Bord haben wir schon einen Artikel im Blog. Bei längeren Strecken im Auto hören wir packende oder lehrreiche Hörbücher und -spiele. So vergeht die Zeit wie im Flug.

Unser großes Mädchen nutzt gern Patricks abgelegten Linux-Laptop, auf dem sie sich selbständig mit dem opulenten Lernspiel „GCompris“ beschäftigt. Manchmal taucht sie, gemeinsam mit ihrem Papa, in den Sternenhimmel der Planetarium-Simulation Stellarium ein.

GCompris-Lernspiel

Für Linux kostenlos: GCompris-Lernspiel

Stellarium: ein interaktives Planetarium für den PC

Mit Stellarium kannst Du auch am Tag “Sterne gucken”

Die Fingerspielpuppen von Ikea und aus dem Eine-Welt-Laden verwandeln mich auf langen Fahrten zur Krippenerzieherin. Ich singe, spiele und zapple gefühlt nonstop ein Stück nach dem anderen vor.

Bücher

Junge Bücherwürmer tauschen auf Reisen gern Pixi-Bücher mit anderen Kindern, denn an denen hängt das Herz oft nicht, weil die kleinen Büchlein nur der Unterhaltung dienen. Von Mabuse gibt es ebenfalls solche Büchlein, die unsere Kinder aber nicht gegen “Pixis” eintauschen würden.

Zusammen mit unseren Kindern wählten wir vor der Reise einige Lieblings-Bücher aus, die uns begleiten sollten. Darunter unter anderem die Lieblingslektüre unseres Jungen. Er ruft sie „Iiigel“, womit die beiden Bücher von Familie Igel gemeint sind, die wir Dir in unserem Blogartikel „Unsere besten Kinderbücher für 3- bis 6-Jährige“ vorstellen.

Außerdem haben wir auf unserem Zwischenstopp in Passau das Buch „Die Kinder aus der Krachmacherstraße“ gekauft. Ob als Gute-Nacht-Geschichte oder einfach zwischendurch: Diese kurzen Geschichten von Astrid Lindgren sind momentan ein Dauerbrenner bei den großen Mädchen.

Autodidakten, die keine Leseanfänger mehr sind, greifen unterwegs am besten zu einem E-Book-Reader. Selbst im Ausland verschlinge ich damit einen „dicken Wälzer“ nach dem anderen. Ich habe so einen alten E-Book-Reader von Patrick und komme nach anfänglicher Skepsis prima mit dem Gerät zurecht. Günstige E-Books (für Kinder) findest Du hier. Ich würde jedem zu einem E-Book-Reader raten, der auch Formate wie epub und PDF anzeigt.

Fingerpüppchen, eBook-Reader und Bücher

Fingerpüppchen, Bücher und eBook-Reader

Spielzeug für Weihnachten, Nikolaus und Geburtstag

In der Zeit, in der wir reisen, stehen einige Feiern und Festlichkeiten auf dem Programm. Auf kleine Aufmerksamkeiten wollen wir nicht verzichten, auch wenn es etwas gibt, was unsere Kinder noch viel mehr brauchen.

Ich war schon immer sehr angetan von den Kapla-Bausteinen, die ich aus freien Schulen kenne. Mit diesen Bauklötzchen erschaffen die Kinder grandiose Bauwerke und beschäftigen sich stundenlang kreativ selbst. Eine günstige Alternative zu den sehr preisintensiven Kapla-Steinen bietet das schwedische Pendant von Micki.

Bunte Spieltücher und Schwung-Bänder verwandeln kleine Mädchen und Jungen in tanzende Performance-Küstler.

Das Brettspiel „Da ist der Wurm drin“ ist ein ähnlich kooperatives und spaßiges Spiel wie das oben beschriebene „Tempo kleine Schnecke“. Unsere Kinder entdeckten es bei ihren beiden Lieblingsfreundinnen in der alten Heimat und waren sofort angetan.

Suchst Du ökologische Geschenkideen für Erwachsene, schau doch mal in diesen Blogpost.

Spielzeug für Kinder auf Reisen

Nun bin ich selbst baff, wie viel Spielzeug wir mithaben! Bisher hatte ich nicht den Eindruck, dass es „zu viel“ wäre. Zumindest ist das Aufräumen inzwischen eine schnell erledigte Angelegenheit. Derzeit habe ich noch keinen Vergleich, wie viel Spielzeug andere reisende Familien mit kleinen Kindern so mitführen. Wir erlebten es aber schon, dass Reisefamilien ihr Spielzeug, ihre Bücher und Kleidung mit anderen Familien tauschen oder weitergegeben.

Spielzeug, Zeitvertreib und Amüsement für Kinder auf Reisen

Die Spielsachen, Spiele, Bastelmaterialien usw., die wir auf Reise mitnahmen, zeige ich Dir zum Schluss noch einmal “live” in diesem Video:

Ich bin gespannt, welches Spielzeug bei Deinem Kind nicht fehlen darf. Habt ihr auch Kuscheltiere, die jeden Abend mit ins Bett müssen? Oder genügen Deinen Kindern auf Reisen einfache Naturmaterialien? Ich freue mich auf Deine Meinung in den Kommentaren!

Herzliche Grüße
Deine Evelin

CC BY-SA 4.0 Spielzeug, Zeitvertreib und Amüsement für Kinder auf Reisen von Free Your Family ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.