Menüs

Fotos von der Digitalkamera auf Instagram hochladen – der schnellste und einfachste Weg

Fotos von der Digitalkamera auf InstagramFotos von der Digitalkamera (z.B. meiner DSLR) mit dem PC auf Instagram hochzuladen war für mich lange Zeit nur über einen beschwerlichen Umweg zu verwirklichen. Ich wechselte hierbei von meinem Linux-Betriebssystem auf Windows, startete Gramblr und lud meine Bilder von dort aus zu Instagram hoch. Das umständliche Vorgehen nervte mich, weshalb unser Instagram-Profil nur rar mit Fotos bestückt ist.

Ich sah mich erneut im Internet nach einer Lösung für mein Problem um. Die Tipps reichten von der Nutzung von Cloud-Speichern, über das Senden einer E-Mail mit dem Foto ans Smartphone bis hin zum Gebrauch spezieller Instagram-Kameras. Das brachte mich nicht weiter.

Du brauchst einen Webbrowser, um Fotos von der Digitalkamera bei Instagram zu posten.

Schließlich fand ich DIE Lösung: Instagrams mobile Website. Mit der mobilen Version ist es ein Kinderspiel, Fotos und Bilder der Digitalkamera vom PC aus zu Instagram hochzuladen. Mit der Browserweiterung User Agent Swichtcher sendest Du eine fingierte Browser- und Systemkennung an die besuchte Website, die Dir daraufhin eine angepasste Version im Browser anzeigt.

Drop-Down-Menü der Browser-Erweiterung User Agent Switcher
Drop-Down-Menü der Browser-Erweiterung User Agent Switcher zur Auswahl des User Agents

Wählst Du im User Agent Switcher jetzt z.B. den User Agent vom iPhone aus, ermöglicht Dir die Instagram-Website den Bilderupload von Deinem PC.

Mobile Website von Instagram zum Hinzufügen von Fotos von der Digitalkamera
Nach dem Wechsel des User Agents findest Du am unteren Rand der Website die Schaltfläche zum Hinzufügen von Fotos.

Der Haken an der Sache

Es fehlen die Bearbeitungsmöglichkeiten der Instagram-App. Das heißt, Du kannst z.B. keine Filter einsetzen. Aber wen stört das schon, wenn man seine Fotos vor dem Hochladen zu Instagram im Bildbearbeitungsprogramm der Wahl verschönern kann!

Es fehlt zudem die Option mehrere Fotos in einem Post hochzuladen. Du kannst niemandem im Foto markieren, nur im Kommentarfeld. Und um die Bildbeschreibung nach der Veröffentlichung zu ändern, brauchst Du die mobile App auf dem Smartphone.

Free Your Family und Instagram

Ich freue mich, dass es so einfach und schnell geht, Instagram mit schönen Fotos von der Digitalkamera zu bestücken. Daher wird es zukünftig wieder eine größere Rolle bei Free Your Family spielen.

Es wird Bilder aus unserem Familienleben zu sehen geben: von unseren Unternehmungen, Reisen und aus dem Alltag. Schau mal rein! Wir freuen uns auf Dich.

Hinterlasse einen KommentarKommentare anzeigen

Gefällt Dir der Beitrag, hilft er Dir oder inspiriert er Dich? Wir freuen uns, wenn Du uns unterstützt, indem Du uns einen Obolus via Paypal oder Bitcoin zukommen lässt oder den Blogartikel teilst:




  • Letzte Beiträge
Über den Autor
Hallo! Ich bin Patrick, von Beruf IT-System-Kaufmann und studierter Master-Ingenieur. In erster Linie bin ich aber Freigeist, Generalist, Pantheist und Vater von drei bezaubernden Kindern. Ich hantiere gern im Garten oder sammle Wildkräuter und Pilze. Fotografieren ist meine Leidenschaft. Doch am liebsten unternehme ich etwas gemeinsam mit meiner Familie. In unserem Blog schreibe ich über alles, was mich beschäftigt und bewegt. Meine Lieblingsthemen sind Selbstversorgung, Blogkultur, Gesundheit und Reisen .
  • Kinderfotos im Netz - Titelbild
    Kinderfotos im Netz: Da ist für jeden was dabei.

    Familie Peters, Felix‘ Mama und die Eltern der kleinen Mia haben eines gemeinsam: Sie schickten Fotos ihrer Kinder in den Cyberspace. Mit dem, was dann geschah, haben sie nicht gerechnet …

  • Auch Du bist Freilerner! - Titelbild
    Auch Du bist Freilerner!

    In jedem von uns steckt ein Freilerner. Sich frei zu bilden ist die natürlichste und effektivste Methode der Aneignung von Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten – und Du weißt das! Wir brauchen keine Schulpflicht, sondern eine kinder- und lernfreundliche Gesellschaft.

  • Breifrei / BLW - Beikost einführen ohne Beikostplan und Babybrei
    Breifrei / BLW: Beikost einführen ohne Babybrei und Beikostplan

    Breifrei – Was ist das? Wie funktioniert es? Wann und wie fängt man am besten an? Welche Vor- und Nachteile hat es? Literatur- und Link-Tipps zu baby-led weaning. Alle Infos zur gesunden Beikost ohne Babybrei.

  • Titelbild - Mit Kindern in Ägypten: Hurghada - Die Stadt der Gegensätze
    Mit Kindern in Ägypten: Hurghada – die Stadt der Gegensätze

    Reisebericht – Lass Dich von uns ins ägyptische Hurghada entführen, das wir im Januar mit unseren Kindern bereisten! Wir nehmen Dich mit durch eine Stadt voller Gegensätze und Überraschungen.

  • Deo selber machen: Natron als wirkungsvolles Deopuder

    Natron hilft wirkungsvoll gegen fiese Gerüche. Die scheußlichsten Ausdünstungen des Menschen haben keine Chance gegen das Deopuder, das Du ganz einfach selber machen kannst. Warum und wie wir Natron als Deo verwenden erfährst Du in diesem Beitrag.



CC BY-SA 4.0 Fotos von der Digitalkamera auf Instagram hochladen – der schnellste und einfachste Weg von Free Your Family ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Kommentare 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.