Menüs

World Wide Web Week #13-2017

World Wide Web WeekDie World Wide Web Week. In jener Wochenrückschau teilen wir jeden Freitag Links, Erlebnisse, Videos, News, Blogposts und Ideen mit Dir, die uns in der jeweiligen Woche begeisterten, beeindruckten, bewegten, schockierten, faszinierten, imponierten und inspirierten.

In unserer dreizehnten Ausgabe der World Wide Web Week geht es u.a. um bewusstes Leben, hochsensibles Reisen, elektronische Wohnsitze, Deliberate Practice und Vertrauen statt Hass.

World Wide Web Week Blogposts – Aus der Blogosphäre

Das Leben ist ein Kampf, solange Du diese 7 Dinge tust

Suchst Du nach einem unproblematischen Leben, Liebe und Ausgeglichenheit? Kein Problem! Sofern Du ein paar Gewohnheiten überdenkst. :-)

    1. Es gibt keinen Anlass in Stress zu verfallen.
    2. Höre auf, andere zu verurteilen und ihnen die Schuld in die Schuhe zu schieben!
    3. Bestehe nicht darauf, “Recht” zu haben! Eine Meinung ist nicht die Wahrheit.
    4. Sei authentisch!
    5. Wenn Du irgendetwas tust, tu es aus Dir selbst heraus – nicht, um anderen zu gefallen!
    6. Erhebe Dich nicht über andere!
    7. Ordne Dich anderen nicht unter! Triff Dich mit Deinem Gegenüber auf Augenhöhe!

Willst Du mehr erfahren? Hier geht es zum Artikel “Das Leben ist ein Kampf, solange Du diese 7 Dinge tust”.

15 Anzeichen, dass Du ein reisesüchtiger Abenteurer bist!

Eine Inspirationsquelle, die aufgrund elysischer Fotografien aus aller Welt Dein Reisefieber entfachen wird, erwartet Dich in einem Blogbeitrag über die Lebenswirklichkeit der Abenteurer.

Fantastische Geschichten und das Akkumulieren kostbarer Erinnerungen geben unsrem Sein Sinn. Hier gelangst Du zum Artikel “15 Anzeichen, dass Du ein reisesüchtiger Abenteurer bist!”.

5 Tipps für entspanntes Reisen mit hochsensiblen Kindern

Passend zu unserer momentanen Video- und Artikelserie zur Hochsensibilität schreibt die Ökofamilie über Maßgebendes, wodurch eine Reise für die gesamte Familie zu einem erquicklichen, erholsamen Erlebnis wird. Zum Artikel “5 Tipps für entspanntes Reisen mit hochsensiblen Kindern”.

e-Residency in Estland: Unternehmensgründung, Kontoeröffnung und Besteuerung als e-Resident.

Sebastian Kühn, Autor der Digitalnomandenbibel “Wireless-Life-Guide“, gibt Anregungen, wie Du digitaler Bürger Estlands wirst, dort ein Unternehmen gründest, ein Konto eröffnest und geht auf Vor- und Nachteile ein.

Eine e-Residency könnte sich zum gegebenen Zeitpunkt als gebührliches Ei des Kolumbus für uns herausstellen. Zum Artikel “e-Residency in Estland: Unternehmensgründung, Kontoeröffnung und Besteuerung als e-Resident”.

Deliberate Practice: Die Kunst, effektiv zu lernen

Wenn Du für ein Themengebiet oder eine Fähigkeit Feuer und Flamme bist und sie erlernen willst, nützt Dir “Deliberate Practice”. Kurz gesagt: Du zerlegst das, was Du einstudieren willst, in die kleinsten, infrage kommenden Einheiten und schaffst Dir damit ein Fundament, um den grundlegenden Sinnzusammenhang zu verstehen.

Zweite Erkenntnis: “Übung macht den Meister.” Zum Artikel “Deliberate Practice: Die Kunst, effektiv zu lernen”.

World Wide Web Week News – Aus den Nachrichten

Vertrauen statt Hass: Wenn Menschen einander kennen, ist Kooperation wahrscheinlicher als Konflikt

Das sind Forschungsergebnisse, die auf alle Bereiche des Lebens, z.B. das Zusammenleben mit Kindern, anwendbar sind. Das heißt, Bestrafungen führen eher zu “unerwünschtem” Verhalten, als dass sie Probleme lösen und den Bestraften auf den Weg der Rechtschaffenheit bringen. Das Ergebnis der Studie ist für uns nicht überraschend.

Meiner Meinung nach fällt betreffende Forschung in die Kategorie “sinnlos, weil ohnehin logisch“. Doch wenn es Zweifelnden schwarz auf weiß vorliegt, und sie zu positiven Erkenntnissen gelangen, lohnt es sich – ungeachtet meiner Sichtweise. Ergo: Seid nett zueinander! Peace! :-) Zum Artikel “Vertrauen statt Hass: Wenn Menschen einander kennen, ist Kooperation wahrscheinlicher als Konflikt”

Südamerikanische Riesentunnel wurden nicht von Menschen gegraben

“Man lernt nie aus.” Kennst Du das Riesenfaultier? Nein? Jene Spezies formte Gelände auf reizvolle Weise. Zum Artikel “Südamerikanische Riesentunnel wurden nicht von Menschen gegraben”.

World Wide Web Week Videos

Harald kommentiert Kommentare | Harald Lesch

Patrick kommentiert Harald, der Kommentare kommentiert:

Alles (mit “allem” meine ich “ohne Ausnahme” – also sowohl Raum, Zeit, Materie, Energie). Alles, was ist, ist das Universum. Also die gesamte Menge von allem Existierenden. Das ist das Universum. […] Die Naturwissenschaften beschäftigen sich ausschließlich mit innerweltlichen Ursachen, also nicht mit außerweltlichen. Wir suchen in den Naturwissenschaften nur nach Ursachen, die innerweltlich sind. Naturwissenschaften zu betreiben bedeutet, “gottfrei” Naturwissenschaften zu betreiben. Es kann nirgendwo „Gott“ als irgendeine Letztbegründung für eine Theorie hergenommen werden. Auf keinen Fall. (Harald Lesch)

Stell Dir vor, “Gott” ist “alles” (das Universum mit allem, was darin existiert). In dem Fall gibt es “gottfreie” Wissenschaft nicht.

Der Weg in eine friedliche Welt, leben ohne Ängste im geistigen und materiellen Wohlstand

Das, was von den “Nachrichten” tagein tagaus in den Äther geblasen wird, betrifft die Existenz der Zuschauer, Zuhörer und Leser in der Regel nicht.

Es sind Informationen, die der Mehrheit der Menschen als Diskussionsgrundlagen dienen und auf denen sie ihre “Meinung” aufbauen. Bei anderen befeuern sie Ängste.

Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)

Maus auf Klingonisch

Die Sendung mit der Maus – Wer kennt sie nicht? Zu dem Video muss ich nichts weiter sagen. Trekkies wird’s entzücken.

The Sun – Stunning close up time lapse video of our sun – showing solar flares , CMES

Bleiben wir im All und werfen wir einen Blick auf den Stern, um den sich die Erde dreht; Lassen wir uns von ihm in den Bann ziehen:

Willst Du Deine Gedanken, Gefühle und Meinungen zur dreizehnten World Wide Web Week loswerden, hinterlasse uns einen Kommentar!

Hinterlasse einen KommentarKommentare anzeigen

Gefällt Dir der Beitrag, hilft er Dir oder inspiriert er Dich? Wir freuen uns, wenn Du uns unterstützt, indem Du uns einen Obolus via Paypal oder Bitcoin zukommen lässt oder den Blogartikel teilst:




  • Letzte Beiträge
Über den Autor
Hallo! Ich bin Patrick, von Beruf IT-System-Kaufmann und studierter Master-Ingenieur. In erster Linie bin ich aber Freigeist, Generalist, Pantheist und Vater von drei bezaubernden Kindern. Ich hantiere gern im Garten oder sammle Wildkräuter und Pilze. Fotografieren ist meine Leidenschaft. Doch am liebsten unternehme ich etwas gemeinsam mit meiner Familie. In unserem Blog schreibe ich über alles, was mich beschäftigt und bewegt. Meine Lieblingsthemen sind Selbstversorgung, Blogkultur, Gesundheit und Reisen .
  • Strato + Cloudflare = Serverumzug
    Strato + Cloudflare = Serverumzug

    Ich wollte Free Your Family lediglich über ein Content Delivery Netzwerk ausliefern lassen. Es endete damit, dass ich das Blog vom Shared Webhosting bei Strato auf einen eigenen Server umziehen musste.

  • Facebook, adé! Und was jetzt?
    Facebook, adé! Und was jetzt?

    Wir haben unsere Facebook-Seite abgeschaltet. Aber wie geht es nun weiter? Wie sollen wir unsere Leser jetzt noch erreichen? Hat unser Blog ohne Facebook überhaupt eine Chance?

  • Kinderfotos im Netz - Titelbild
    Kinderfotos im Netz: Da ist für jeden was dabei.

    Familie Peters, Felix‘ Mama und die Eltern der kleinen Mia haben eines gemeinsam: Sie schickten Fotos ihrer Kinder in den Cyberspace. Mit dem, was dann geschah, haben sie nicht gerechnet …

  • Auch Du bist Freilerner! - Titelbild
    Auch Du bist Freilerner!

    In jedem von uns steckt ein Freilerner. Sich frei zu bilden ist die natürlichste und effektivste Methode der Aneignung von Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten – und Du weißt das! Wir brauchen keine Schulpflicht, sondern eine kinder- und lernfreundliche Gesellschaft.

  • Breifrei / BLW - Beikost einführen ohne Beikostplan und Babybrei
    Breifrei / BLW: Beikost einführen ohne Babybrei und Beikostplan

    Breifrei – Was ist das? Wie funktioniert es? Wann und wie fängt man am besten an? Welche Vor- und Nachteile hat es? Literatur- und Link-Tipps zu baby-led weaning. Alle Infos zur gesunden Beikost ohne Babybrei.



CC BY-SA 4.0 World Wide Web Week #13-2017 von Free Your Family ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Notwendige Angaben: Name oder Pseudonym / E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) - Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.