Menüs

Minimalistisch wohnen als Familie – unser neues Zuhause

Wir zeigen unser neues Zuhause und Du erfährst, wie wir in einer kleinen Dachgeschosswohnung mit Kindern leben: minimalistisch, ohne Kinderzimmer, ohne TV, ohne Standardküche.

Im Video erwähnte Blogartikel:
Wasserquellen mit frischem Quellwasser in Deiner Umgebung

Wir grüßen mit diesem Video ganz besonders alle Ver- und Bekannten im In- und Ausland, alle Freunde, die für einen Besuch in unserem neuen Zuhause mehrere Stunden Fahrt- oder Flugweg auf sich nehmen müssen.

Ihr sollt euch mit Hilfe von Youtube ein Bild machen dürfen, wie wir hier leben. Natürlich richtet sich dieses Video auch an jene, die es einfach so interessiert, wie wir als vierköpfige Familie in einer für deutsche Verhältnisse kleinen Wohnung miteinander sind.

In diesem sehr persönlichen Video bedanken wir uns bei all unseren Freunden, bei all denen, die uns in Thüringen kennenlernen durften; Familien, Rentner, Dorfbewohner, Hebammen, tolle Ärzte oder Heilpraktiker, Nachbarn, Frauen, Männer, Kinder: Danke an euch alle! Ihr habt unser Leben unheimlich bereichert und durch die vielen wundervollen Kontakte haben wir eine sehr schöne Zeit gehabt.

Für alle, die noch nicht so viel von uns wissen: Wir haben die letzten drei Jahre am Rande des Thüringer Waldes gewohnt, haben dort unsere zwei Mädchen geboren und hatten Patricks Familie ganz in der Nähe. Nun wollen wir die nächsten Jahre bis zur Schulpflicht unserer Großen am Rande des Erzgebirges verweilen und hier eine intensive Familienzeit in Evelins Elternhaus erleben.

Also, kommt doch mit ‘rein und lasst euch herumführen!

Hier findet man unsere Experimentierstube für Roggenmehl und Natron, unser Planschbecken, unser Versteck um 1 Minute ohne Kinder zu sein – eben das Zimmer, dessen Tür wir eigentlich gar nicht bräuchten, wie unsere Kinder finden.

Entlang unserer Bibliothek kommen wir in Omas ehemalige Schlafstube, die uns jetzt, wie alles andere grundsaniert, als Arbeitszimmer dient. Hier hinein führen wir auch Besucher, die nach Maiglöckchenperfüm durften oder gewaschene Finger haben.

Eine Tür weiter gelangt ihr in unseren Spielraum, zu unserem Sternenguckplatz, unserem Eichhörnchenvorrat an gesammelten Kräutern, zu unserer Hüpfburg und unserem Picknickplatz bei Regenwetter. Hier wird getanzt und gesungen, gemalt und gebastelt.

Etwas weiter wird auch gebastelt, allerdings meistens mit Obst und Gemüse. In unserer minimalisierten grünen Küche findet man Entsafter und Mixer, unsere Eisenpfannen und -töpfe, einen einfachen DDR-Küchenschrank, den wir von einer netten Schauspielerin bekamen und fürs Wässern reicht uns ein von unserem Lieblingsschwager zur Spüle umgebauter DDR-Küchenschrank. An unserem abgesägten Esstisch lieben wir es, auf dem Boden sitzen zu können. Hier verliert keiner den Überblick, keiner fällt vom Stuhl und unsere Kleinen können uneingeschränkt den Tisch beladen und beim Abräumen helfen.

Hoch hinaus geht es zu unserem Piratenschiff. Nicht nur unsere Katzen lieben diesen urigen Dachboden. Unser Familienbett findet hier Platz, aber auch geheimnisvolle Schätze, Kisten mit Gold und Edelsteinen, Schiffsproviant, gestohlene Pferde und ein Trockenplatz für Samt und Seide. In unserem Piratenschiff verlieren wir nie den Kurs, entdecken neue Ziele und freuen uns darauf, die Welt zu entdecken und hier ein friedliches Heim zu haben.

Hinterlasse einen KommentarKommentare anzeigen

Gefällt Dir der Beitrag, hilft er Dir oder inspiriert er Dich? Wir freuen uns, wenn Du uns unterstützt, indem Du uns einen Obolus via Paypal oder Bitcoin zukommen lässt oder den Blogartikel teilst:




  • Letzte Beiträge
Über die Autorin
Evelin ist vegetarisch aufgewachsen und lebt seit 20 Jahren vegan. Sie hat als Erzieherin gearbeitet und schließlich studiert, um sich noch mehr für das Recht auf eine Kindheit in Würde, Frieden und ohne Manipulation durch Erziehung einzusetzen - nicht nur für die eigenen drei kindergarten- und schulfreien Kinder. Ihre Lieblingsthemen sind u.a. „Unerzogen“, „Attachment Parenting“, Hochsensibilität und Veganismus.


CC BY-SA 4.0 Minimalistisch wohnen als Familie – unser neues Zuhause von Free Your Family ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Kommentare 2

Schreibe einen Kommentar

Notwendige Angaben: Name oder Pseudonym / E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) - Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.