World Wide Web WeekIn unserer dreiundzwanzigsten Ausgabe der World Wide Web Week geht es u.a. um Ka Sundance, Hilfe gegen Schnecken im Garten, SEO-Tipps, Entspannung, Alkohol, Mensch, Tiere und Natur.

World Wide Web Week Blogposts – Aus der Blogosphäre

Die Sundance Family: Langzeitreisende mit sechs Kindern

Ka Sundance gab für „Travelicia“ ein exklusives Interview. Hierin beantwortet er von Guatemala aus mehrere Fragen, u.a. zu den Themen Familienleben, Bildungsmöglichkeiten abseits der Schule und Ernährung. Außerdem spricht über seine Zukunftsvisionen.

Ka isst Eier und Ziegenkäse? Na ja, zumindest ist er ehrlich. Ich gehe nicht mit allem, was er sagt, konform. Dennoch gönne ich ihm und seiner Familie den Erfolg. Ka spendierte uns die erforderliche Motivation, als wir uns entschlossen, selbstbestimmt und ortsunabhängig leben und arbeiten zu wollen.

Schnecken? – Mit Zapfen mulchen

Bei uns im Erzgebirge gibt es unzählige spanische Wegschnecken, die jeglicher Kulturpflanze den Garaus machen.

Welche Maßnahmen kommen gegen die Nacktschnecken infrage?

  • Schneckenkorn? Das lockt die Schnecken aus der Nachbarschaft an (genauso wie Bierfallen) und es gehen auch Tigerschnegel, Weinberg- und Schnirkelschnecken daran zugrunde.
  • Schneckenzäune und -ringe? Aus Blech sind sie unbezahlbar, aus Kunststoff unökologisch.
  • Kupfer? Die Meinungen zur Wirksamkeit sind gespalten.
  • Sand? Ist nur bei Trockenheit effizient. Bei Nässe gleiten die schleimigen Tiere problemlos drüber hinweg.
  • Ablesen? Zu zeitaufwendig.
  • Laufenten? Sie wären gefundenes Fressen für einen Hund, der ab und zu zu Besuch ist.
  • Zapfen? Eine phänomenale Idee! Sobald unsere Pflanzen ihre Töpfe verlassen müssen und wir sie ins Beet einsetzen, probieren wir die Zapfen als vielversprechende Schutzmaßnahme aus.

SEO: Willst du auf Googles Seite 1, dann achte auf Links, Content, Keywords und Performance

In unserem Blogpost Your Blog Is Your Castle – 3 Wohlfühltipps für Blog-Newcomer findest Du unsere Tipps für den Start eines eigenen Blogs. Doch zum langfristigen Erfolg gehört noch mehr.

Wie Du durch ein schlankes Design, eine hohe Performance, sinnvolle Backlinks, einzigartigen, hervorragenden Content und relevante Keywords Deine Internetseite oder Dein Blog bei Google nach vorn bringst, erklärt Dir Dieter Petereit von Dr.Web hier.

World Wide Web Week Websites

Moodica

Streß, Ärger, Anspannung? Bei Moodica findest Du entspannende Videos, die Deine Stimmung heben, Dich beruhigen und Dir helfen, einzuschlafen. Mit den Filmsequenzen verleihst Du jeden Raum eine wohltuende Atmosphäre.

In unserem “Shop” findest Du Räucherware und -zubehör, womit Du den Entspannungseffekt zusätzlich fördern kannst.

QRX-Generator

Willst Du einen eigenen QR-Code für Deine Visitenkarte, Deine Website oder zur Markierung Deines Besitzes erstellen, hilft Dir der QR-Code-Generator.

World Wide Web Week News – Aus den Nachrichten

Bereits minimale Mengen Alkohol können das Gehirn langfristig verändern

Es war mir ein Rätsel, wieso der regelmäßige Konsum einer geringe Menge Alkohol „gesund“ sein sollte. Meine Überzeugung, die Finger von diesem Nervengift zu lassen, wird durch eine aktuelle Studie der Universität von Oxford untermauert.

Der Homo sapiens ist älter als gedacht

Nachdem ich in der 21. World Wide Web Week auf die Ursprünge des 7,2 Mio. Jahre alten Vormenschen Graecopithecus freybergi hinwies, gibt es aktuelle Funde, die belegen, dass Homo sapiens vor 300.000 Jahren im Gebiet des heutigen Marokkos lebte. Zusätzliche Infos findest Du hier.

World Wide Web Week Videos

Latest view of Jupiter from NASA’s Juno spacecraft

Beeindruckende Bilder vom größten Planeten im Sonnensystem!

Mike Olbinski – Undulatus Asperatus Sunset

Undulatus Asperitas – ich glaube, ich sah jene unheilvollen Wolkenformationen früher schon, in meiner alten Heimat. Bei Gelegenheit werde ich durch meine Fotosammlung stöbern. Vielleicht fallen mir die Bilder wieder in die Hände.

Haddaway – What Is Love (Animal Cover)

Insane Cherry produziert “echt tierische Musik”. Hier das neueste Werk der Tonkünstler:

DU bist das gesamte Universum! – Alan Watts

Seltsame Vorstellung, nicht wahr? ;-)

Ich wünsche allen Lesern ein schönes Wochenende!

  • Letzte Beiträge
Über den Autor
Hallo! Ich bin Patrick, von Beruf IT-System-Kaufmann und studierter Master-Ingenieur. In erster Linie sehe ich mich aber als Freigeist, Generalist, Pantheist und Vater dreier bezaubernder Kinder. Ich hantiere gern im Garten oder sammle Wildkräuter und Pilze. Die Fotografie ist meine Leidenschaft. Doch am liebsten unternehme ich etwas gemeinsam mit meiner Familie. In unserem Blog schreibe ich über alles, was mich beschäftigt und bewegt. Im übertragenen Sinn kannst Du mich auch als Gärtner ansehen, der im Internet attraktive, blühende und ertragreiche Gärten anlegt und pflegt, damit sich jeder Besucher daran erfreuen kann:
  • Eine perfekte Woche in Bildern
    Eine perfekte Woche in Bildern

    Fotografische Eindrücke aus einer Adventswoche: der sechste Geburtstag unserer Großen, ein volles Wochenendprogramm und eine wundersame Überraschung

  • Du bist, was Du isst! - Obst und Gemüse
    Du bist, was Du isst!

    “Du bist, was Du isst!” – In einem kleinen, philosophischen Exkurs über unsere Existenz möchte ich der Frage nachgehen, welchen Einfluss die gewählte Form der Ernährung auf uns hat.

  • 10 Gründe, warum wir auf Palmöl verzichten
    10 Gründe, warum wir auf Palmöl verzichten – und wie wir das umsetzen

    In den letzten Jahren fällt uns eine gewisse Zutat immer öfter bei den Inhaltsangaben verarbeiteter Lebensmittel auf. Selbst in Nahrungsmitteln, die sich „bio“ nennen, ist sie enthalten: Palmöl. Warum wir auf Palmöl verzichten und wie wir das machen, erfährst Du im Artikel.

  • Blog-Einnahmen Juni 2018
    Unsere Blog-Einnahmen im Juni 2018 (und Rückblick aufs erste Halbjahr)

    Du fragst Dich, wie viel Geld ein Blog wie unserer abwirft? Mit diesem Artikel über unsere Blog-Einnahmen im Juni 2018 bringen wir Licht ins Dunkel. Zusätzlich zeigen wir Dir, wie viel Geld wir durch Youtube verdienen.

  • Strato + Cloudflare = Serverumzug
    Strato + Cloudflare = Serverumzug

    Ich wollte Free Your Family lediglich über ein Content Delivery Netzwerk ausliefern lassen. Es endete damit, dass ich das Blog vom Shared Webhosting bei Strato auf einen eigenen Server umziehen musste.

CC BY-SA 4.0 World Wide Web Week #23-2017 von Free Your Family ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de