1000 GärtenDie Life Food GmbH/Taifun-Tofuprodukte hat mit der Landessaatzuchtanstalt der Universität Hohenheim das Projekt “1000 Gärten” ins Leben gerufen, bei dem es darum geht, Soja erfolg- und ertragreich in unseren Breiten anzubauen. Bist auch Du dabei?

Soja ist eine vielseitige Hülsenfrucht, aus der man vegane Produkte wie Tofu, “Sojamilch”, Sojaprotein-Isolat (für Sportler) und Texturiertes Sojaeiweiß herstellen kann.

Was sind die konkreten Ziele des Projektes “1000 Gärten”?

In erster Linie geht es um den biologischen und regionalen Anbau von Sojasorten, die an unsere Boden- und Klimabedingungen angepasst sind. Das erzeugte Soja nachvollziehbarer und gesicherter Herkunft soll einer nachhaltigen Versorgung mit pflanzlichem Eiweiß dienen. Der regionale Sojaanbau würde die heimische Landwirtschaft unterstützen. Zudem würden kurze Transportwege die Umweltbelastung niedrig halten.

Wie kannst Du helfen, dieses Ziel zu erreichen?

Wenn Du Dich dazu entschließt, dem Projekt “1000 Gärten” zu helfen, kannst Du Dich auf der Seite https://www.1000gaerten.de/nc/jetzt-mitpflanzen/registrierung/ mit Deinem Garten registrieren (das funktioniert bis zum 28. Februar) und 6 bis 12 Quadratmeter Deines Gartens für das Testsaatgut reservieren. Zwölf verschiedene Sojastämme sollen in zwölf Reihen angebaut werden.

Das Saatgut erhältst Du mit einer Anbauanleitung per Post. Daten zum Vegetationsverlauf (Blühbeginn, Pflanzenhöhe oder Zeitpunkt der Reife) und einige reife, trockene Hülsen sendest Du dann an die Initiatoren des Projekts zurück. Es gibt auch einen internen Bereich auf der Webseite, der dem Austausch mit anderen Gärtnern dient, die an dem Projekt teilnehmen.

Was bringt Dir das?

1. Du tust etwas Gutes! ;-)
2. Du darfst das Saatgut behalten, weiterverwenden und selbst züchten.
3. Du lernst etwas über den Soja-Anbau.
4. Wie andere Leguminosen auch, werden die Pflanzen Deinen Gartenboden mit Stickstoff anreichern und ihn auf nährstoffhungrige Pflanzen in der Fruchtfolge vorbereiten.

Möchtest Du weitere Informationen zu Soja und zum Projekt 1000 Gärten erhalten? Schaue ruhig auf der Projektseite http://www.1000gärten.de vorbei!

Wir machen bei diesem Experiment mit! Über den Verlauf der Aktion in unserem Garten werden wir Dich regelmäßig auf dem Laufenden halten.

CC BY-SA 4.0 1000 Gärten – Das Soja-Experiment von Free Your Family ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de